Kategorien

Produkte

Mallorca: Laichgrund von Schwertfisch entdeckt

von: Jürgen Oeder
Capt. Vince Riera hat vor Mallorca die Laichgründe von Schwertfischen entdeckt. Meine Recherchen in der Fachliteratur dazu waren erfolgreich! Dort heißt es unter anderem, dass Schwertfische sogar von Gibraltar zum Laichen nach Mallorca ziehen! Vince war in den vergangenen Tagen...

Meldungen vom Thun

von: Jürgen Oeder
Ich habe mal für Euch die jüngsten Meldungen vom Blauflossenthun (BFT) zusammengefasst. Es sind gute durchweg gute Nachrichten. Zuerst: Nach Angaben von Berufsfischern, Netzfallenbetreibern sowie des Präsidenten der Sportfischerei auf Mallorca, Bernardi Alba, sind so viele BFT nun zum Laichen...

WWF: Illegaler Thunfang stark zurückgegangen

von: Jürgen Oeder
Der illegale fang von Blaufossenthunen im Mittelmeer ist stark zurückgegangen. Es gebe nun sehr viel mehr Kontrollen über die Fangboote, erklärte der für Fischerei zuständige Leiter des WWF in Spanien, Raul Garcia gegenüber der Informationsplattform EFEAGRO. Garcia verwies zur Begründung,...

BFT-Wiederfang in Adria

von: Jürgen Oeder
(11.03.20) Ein in der Adria markierter Blauflossenthun ist nach 20 Monaten in Freiheit wieder gefangen worden. Den Fisch hatte Axel Nankos Freund Christian am 29. April an Bord von Axels Boot vor der italienischen Küste gefangen. Die beiden schätzten das...

Norwegen: 6 Tonnen BFT-Quote für Hobbyangler

von: Jürgen Oeder
(09.03.20) - Die norwegischen Freizeitangler werden in diesem Jahr  6 Tonnen Blauflossenthun fangen dürfen. Im vergangenen Jahr lag die Quote noch bei einer Tonne, wie der norwegische Jäger- und Fischerverband (NJFF)am Montag mitteilte. "Das ist ein weiterer Durchbruch", sagte Øyvind...

Ganzjährig auf Thun vor Mallorca

von: Jürgen Oeder
Es gibt immer wieder Zweifel an meiner Meldung , wonach vor Mallorca, Katalonien und Andalusien Hobbyangler ganzjährig auf Blauflossenthun angeln dürfen. Deshalb hier noch einmal das E-Mail des Präsidenten der Soprtanglerveinigung AMPRR, Herrn Bernardi Alba. Ich habe sein Schreiben mit...

Kenia: Ein Paradies für Popper- und Jig-Angler

von: Jürgen Oeder
Als ich vor mehr als 30 Jahren erstmals vor Kiwayu fischte, sah ich am Festland Elefanten, die auf dem Hintern eine Sanddüne hinunter surften, um im Meer zu baden. Heute ist die Insel längst für einen sanften Tourismus erschlossen. Die...

Bis zu 20 Tuna-Lizenzen für Sportfischer vor Norwegen

von: Jürgen Oeder
Das norwegische Fischereidirektorat könnte womöglich 18-20 Lizenzen für Sportfischer zum Fang von Blauflossenthunen vergeben. Gesichert ist dies aber noch nicht, wie der Tuna Club berichtete. Der Verein bezieht sich dabei auf eine Fangquote (catch & release) von 6 Tonnen, die...

Kroatien: Schwieriges Fischen auf Jacks

von: Jürgen Oeder
Das Winterfischen auf Amberjacks vor Kroatien gestaltet sich dieses Jahr sehr zäh. Die Fische haben vier bis fünf Tage das Maul vernagelt, dann können ein oder zwei gefangen werden, danach ist wieder für Tage Funkstille, wie mir Skipper Damir berichtete....

Gloria: 10.000 Thune aus Mastkäfigen verschwunden?

von: Jürgen Oeder
Mutter Natur hat mit dem Sturm Gloria an Spaniens Küsten verheerend gewütet. In den Thunfischmastfarmen vor L'Ametlla de Mar oberhalb des Ebro-Deltas sind Medienberichten zufolge bis zu 10.000 Bluefins verschwunden. Wieviel davon tot am Meeresgrund liegen, ist derzeit noch unklar....