Von Schuppen und Flossen

Mit der Bezeichnung dieser Seite habe ich mich lange Zeit schwer getan, denn der frühere Name „ultimate fishing news“ greift ein wenig zu kurz. Hier findet Ihr ja weit mehr als nur „Nachrichten“: Reiseberichte, Geräte- und Angeltipps gehören ebenso dazu wie Fischereipolitik oder bewährte Kochrezepte. Deswegen heißt diese Seit nun „Von Schuppen und Flossen“

Ein Großteil dieser Informationen verdanke ich Kapitänen und Angelfreunden und ich geben dieses Infos hier und in meinen Büchern offen weiter, weil ich an das Netzwerken glaube. Alle Angler sind eigentlich Teil dieses Netzes. Wenn ihr also Anregungen habt, oder Tipps zum Big Game Angeln auf Marlin & Co, oder zum Popperfischen auf Blauflossenthun, oder Jiggen auf Riffboliden, dann schreibt mir einfach an: info@juergen-oeder.com

Neue Beiträge

  • Marokko-Thune: Woher-Wohin?


    Der Fokus auf Blauflossenthune, die aus skandinavischen Gewässern zum Laichen ins Mittelmeer ziehen, ist derzeit groß. Was aber ist mit Thunen, die von „unten“ kommen, aus dem Süden? Vor den Kanaren werden ja etwa große Thune im März-April gefangen, die...
  • Nun ganzjährig catch and release auf Thun vor Spanien erlaubt


    Vor Spaniens Mittelmeerküste darf nun GANZJÄHRIG auf Blauflossenthun im catch & release gefischt werden! Dies teilte der spanische Sportfischerverband Asociación Mallorquina de Pesca Recreativa Responsable (AMPRR) am Dienstag mit. Dessen Präsident Bernardi Alba bezog sich auf ein entsprechendes Schreiben aus...
  • Der Kampf um die Quote: ICCAT-Konferenz auf Mallorca


    In Palma de Mallorca streiten seit Samstag rund 800 Experten aus 53 Nationen um die Zukunft von Thunfischen, Haien und Schwerträgern im Atlantik und Mittelmeer. Auf der bis zum 25. November dauernden Konferenz der Internationalen Kommission für die Erhaltung der...