Blauhai-Mädchen überquert Pazifik

von
Für die Wissenschaftler ist es eine Sensation: Ein nur rund einen Meter langes Blauhai-Mädchen hat erstmals den Pazifik von Chile bis vor Neuseeland überquert, wo es von einem Berufsfischer gefangen wurde. Der mit einem Spaghetti-Tag markierte Fisch legte in.. Für...

Orcas reißen Weißen Haien Herz und Leber aus dem Leib

von
Die Bilder der verstümmelten Hai-Leichen sind erschreckend: An den Stränden der für ihre Weißen Haie weltweit berühmten Gaansbai/Südafrika wurden Anfang Mai drei Kadaver von großen Weißen Haien gefunden. Die zwischen 3,4 m und 4,9 m langen Tiere wiesen alle dieselben...

Lechts oder rinks? – Warum Segelfische erfolgreicher in der Gruppe jagen

von
Unter Segelfischen ist immer jeweils eine Hälfte der Tiere links- und die andere rechtsseitig orientiert. Das macht Sinn: Bei der Jagd spezialisieren sie sich meist auf eine Angriffsseite und erhöhen somit ihre Erfolgsrate, wie ein Team um den Wissenschaftler Dr....

Dramatisch viel Plastikmüll in arktischer Tiefsee

von
Die arktische See, ein letztes Refugium der Natur? – Mitnichten: Innerhalb von nur zehn Jahren ist dort die Vermüllung an einem Messpunkt um mehr als das 20-fache gestiegen. Dies zeigt eine Studie es Alfred-Wegener-Instituts, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI)....

Dutzende Haie am Strand vor Israel

von
Vor Israels Mittelmeerküste konnten sich Taucher und Unterwasserfotografen über ein Naturschauspiel der besonderen Art freuen. Mehrere Dutzend Haie, vermutlich Schwarz- und Sandbankhaie, tummelten sich dort in unmittelbarer Nähe des Ufers. Die bis zu 3 m langen, für Menschen ungefährlichen Hai...

Mini-Marlin gibt Rätsel auf

von
Angler David Hodge hat vor Townsville (Australien) einen Mini-Marlin gefangen, der dem australischen „Black Marlin Blog“ zufolge Rätsel aufgibt. Wissenschaftler Julien Pepperell, der Billfish-„Papst“ unter den  Experten, identifizierte den Fisch anhand des Fotos klar als Schwarzen Marlin. Courtesy: David Hodge...

Extreme Korallen-Bleiche am Barrier Reef

von
Im Great Barrier Reef vor Australien ist es in diesem Jahr zu einer extremen Korallen-Bleiche gekommen. Grund für das Massensterben der symbiotischen Algen sind zu hohe Wassertemperaturen, ausgelöst vom Wetterphänomen El Niño. Im Great Barrier Reef vor Australien ist es...

No-Kill-Regel für Schwertfisch vor Kroatien

von
Die Schwertfischbestände im Mittelmeer stehen wegen massiver Überfischung vor dem Zusammenbruch. Kroatien hat deshalb eine Konsequenz gezogen, die nicht auf die Massenfänge der Longliner zielt, sondern auf uns: Ab Januar dürfen Angler nur noch dann Schwertfisch entnehmen, wenn sie eine...

Schwerfisch-Raubbau: ICCAT macht Nägel ohne Köpfe

von
Die ICCAT sah sich auf Druck der EU nun genötigt ein „Program für die Erholung der Schwertfischbestände“ aufzulegen. Die ICCAT-Beschlüsse, die nach einer Konferenz in Valamura /Portugal am vergangenen Monat (21.11.) verkündet wurden, sind der klassische faule ICCAT-Kompromiss, der keiner...

Schräge Hammerhaie

von
Große Hammerhaie schwimmen häufig in einer Schräglage von bis zu 60 Grad. Die Fische sind aber nicht etwa schräg drauf oder krank. Sie bevorzugen diese Schwimmlage, um „Transportkosten“ zu sparen, wie nun Wissenschaftler um Nicholas L. Payne und Von Jürgen...