Sportfischerei auf Thun vor Norwegen erlaubt

von
Norwegen hat als erstes skandinavisches Land das C&R-Angeln auf Blauflossenrhun erlaubt. Wie das Fischereiministerium am Donnerstag (11.04.) mitteilte, wurden zunächst 4 Lizenzen an Sportfischerboote vergeben. Sie dürfen 13. Mai bis 31. Dezember laut Ministerium in einer „begrenzten Sportfischerei“ auf Thun...

Weiterer Schlag gegen Thunfisch-Mafia

von
Die Guardia Civil Anfang der Woche erneut im Kampf gegen den illegalen Thunfischhandel zugeschlagen. Auf der Autobahn in Richtung Malaga wurde ein Transporter mit 161 kg Blauflossenthun ohne Papiere abgefangen. Zudem wurde vor Tarifa ein vor Anker liegendes Fangboot kontrolliert,...

Weitere Festnahmen im Skandal um illegalen Thunfisch-Handel

von
Im Skandal um illegalen Thunfischhandel in Millionenhöhe im Mittelmeer gab es nun in der weitere Ermittlungserfolge und Festnahmen. Nach einem Bericht der spanischen Zeitung „ABC“ online konnte die Täter nur deshalb tonnenweise illegalen und teils vergammelten Blauflossenthun von Malta nach...

Skandal um illegalen Thunfisch-Handel reicht bis in Politik Maltas

von
Im Skandal um illegalen Thunfischhandel in Millionenhöhe im Mittelmeer rollen die ersten Köpfe. Die Direktorin des maltesischen Fischereiministeriums, Andreina Fenech Farrugia, wurde vor wenigen Tagen wegen Korruptionsverdachts vorläufig aus ihrem Amt entfernt: Das spanische online Medium „El Confidental“ hatte Abhörprotokolle...

Catch & Release auf Bluefin vor Irland ist offiziell

von
Hobby-Angler dürfen vor Irland künftig im Catch & Release auf Bluefins angeln. Das gab der zuständige Minister Michael Creed am Dienstag (5. Februar) bekannt. Er habe die Genehmigung auf EU-Ebene für die Einführung einer wissenschaftlichen Tag & Release-Fischerei erhalten. Die...

Erweiterung des Cabrera-Nationalparks beschlossen

von
Die Erweiterung des Cabrera-Nationalparks ist nun beschlossen. Berufsfischer und Hobbyangler verlieren Fanggründe südlich von Mallorca. Spanien hat mit einem Beschluss von Ende Januar den zweitgrößten Meeres-Nationalpark im Mittelmeerraum geschaffen: Die Fläche des Nationalparks Cabrera wird nun neunmal größer und steigt...

Italien: 86 Tonnen illegaler Fisch beschlagnahmt

von
Die italienische Küstenwache geht weiter konsequent gegen Verstöße im Fischereisektor vor. Bei 155 Inspektionen im Nordwesten Italiens wurden mehr als 86 Tonnen Fisch beschlagnahmt und Strafen in Höhe von insgesamt 194.000 Euro verhängt. An den Razzien Anfang Januar waren die...

Das „große“ Buch ist wieder lieferbar

von
Ihr könnt das „Große Buch vom Big Game Angeln“ nun ab sofort wieder in meinem Online Shop www.biggamebuch.de bestellten. Ich liefere dann Das „große“ Buch ist wieder lieferbar Meine Druckerei hat ihren Feiertags-und-zwischen-den-Jahren-Auftragsberg abgearbeitet und auch mir eine viertel Tonne...

Neues Revier zum Poppern und Jiggen auf Madagaskar

von
Der rührige Angelreiseanbieter GetawayTours hat ein neues Revier auf Madagaskar zum Fischen mit Popper und Jigs aufgetan. Nosy Antanimora heißt die Insel und liegt südlich von Nosy Be. Gefischt wird von 28 ft Centerkonsolen mit 140 PS Außenbordern auf die...

Doch keine China-Trawler vor Panama

von
Vor Panama dürfen nun chinesischen Trawler nun doch nicht mit Ringdennetzen Raubbau betreiben. Die Regierung hat nach scharfen Protesten auch aus der Angeltourismusbranche den avisierten Deal mit China im letzten Moment platzen lassen. Das Fischen mit schädlichen Ringwadennetzen bleibt China...